Es ist normal,
verschieden zu sein.


Das Motto der Lebenshilfe soll deutlich machen, dass es keine Norm für das Menschsein gibt; gerade die Vielfalt und die Verschiedenheit von uns Menschen bereichern unser Leben.
 
Es ist unser Anliegen, Menschen, die verschieden sind, Unterstützung und Hilfen anzubieten. Ihnen ein Zuhause zu geben, wo Wohlbefinden, Förderung und Begleitung im Vordergrund stehen. Ihnen und ihren Angehörigen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
Für all das steht die Lebenshilfe seit nunmehr
50 Jahren.
 
Wir freuen uns auf Sie.


Mehr erfahren


 

Stiftung Lebenshilfe

Sie unterstützt die unter- schiedlichen Aufgaben-
bereiche der Lebenshilfe Mitte Vest e.V. und leistet in Zeiten knapper Mittel ihren Beitrag zur Finanzierung von Hilfen für behinderte Menschen. Weiterlesen

 

Angebote

Wohnen & Leben
Infos über unsere Wohn-
stätten Lisa-Naß-Haus, Die Schleuse und Strünkede-
straße sowie unsere Außenwohngruppe und Betreutes Wohnen.
Weiterlesen

 

Angebote & Hilfen
Netzwerkberatung, Familien unterstützender Dienst, Flexible ambulante erziehe-
rische Hilfen, Integra-
tionsfachdienst, Autismus-
beratung, Betreutes Wohnen in Familien, Freizeitreckies.
Weiterlesen

 

Bildung & Freizeit
Infos über den Jugend-verband "Freizeitreckies" und Bildungs- und Freizeit-
angebote für Erwachsene.
Weiterlesen

 

Beratung
Infos über unsere Bera- tungsangebote und -leistun- gen für Hilfesuchende und das Netzwerk Ambulante Hilfen.
Weiterlesen

 

Kooperationspartner: FC Leusberg

2014 09 16 leusberg 250 pixel„Gegen Rassismus - Lebe Toleranz - Ich bin Leusberg“. Unter diesem Motto engagiert sich der Süder Traditionsverein FC Leusberg 62. Neben dem Fußballspielen richtet der Südstadtclub sein Interesse auf die Integration von Bürgern mit Migrationshintergrund und auf Menschen mit Behinderungen. Diesem integrativen Gedanken folgend, trainieren die Fußballer der Lebenshilfe Recklinghausen/ Herten unter Sabina Lukowski und Marc Trzeschan seit einiger Zeit jeden Mittwoch von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr auf der Sportanlage des FC Leusberg. Der Fußballsport zeigt sich in der Allianz von FC Leusberg und Lebenshilfe von seiner guten Seite: Er verschafft Bewegung und fördert die Gesundheit, er knüpft Kontakte zum Anderen und überwindet Vorurteile. Es werden soziale Beziehungen aufgebaut und Gemeinschaft gefördert.
Unser Fazit: Gelebte Inklusion in Recklinghausen-Süd.

Die Wohnstätte der Lebenshilfe Recklinghausen/Herten an der Strünkedestraße liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Sportanlagen des FC Leusberg. Zu den Sommerfesten dieser Wohnstätte werden stets Einladungen an die Nachbarn verteilt. Dadurch erschien 2012 auch der gesamte Vorstand des FC Leusberg zum Sommerfest. Er brachte nicht nur symbolisch drei Lederbälle mit, sondern bot den Fußballern der Lebenshilfe auch die Nutzung des Sportplatzes an. Dieses Angebot wurde dankbar angenommen. Es entwickelten sich durch die regelmäßigen Trainingseinheiten, manchmal auch gemeinsam mit den E- und A-Junioren des Fußballclubs, intensive nachbarschaftliche und freundschaftliche Beziehungen. Mit großer Selbstverständlichkeit nehmen die Junioren des FC Leusberg die Lebenshilfe-Kicker in ihre Mitte auf. Sie begegnen ihnen mit Respekt und zeigen Verständnis für die „fußballerischen Leistungsunterschiede“ zwischen Spielern mit und ohne Behinderung. Inzwischen besuchen sich Mitglieder beider Vereine bei Festlichkeiten gegenseitig. Vor besonderen Fußballbegegnungen der 1. Mannschaft wird auch schon einmal kurzfristig ein gemeinsames Team aus Kickern mit und ohne Behinderung zusammengestellt, die dann das Vorspiel bestreiten. Viele Nachbarn versammeln sich sonntags auf dem Fußballplatz und feuern ihre Mannschaften an. Auch unserer Bewohner gehören dazu, als Spieler und als Publikum. Die RZ berichtete am 23.8.2014 über diese gelungene Zusammenarbeit. Zeitungsartikel: "Auf gute Nachbarschaft!"

Fotografische Impressionen vom Training

Copyright: Medienhaus Bauer - Fotos: Thomas Nowaczyk

2014 09 16 leusberg 1

 

2014 09 16 leusberg 2

 

2014 09 16 leusberg 3

 

2014 09 16 leusberg 4

 

2014 09 16 .leusberg 5

 

2014 09 16 leusberg 6

 

2014 09 16 leusberg 7

 

2014 09 17 leusberg 8

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine

2. Autismustag am 15.02.2019
PDF-Datei: Information und Anmeldung

Termine zum Pojekt "Zukunft Wohnen"
PDF-Datei: Termine 2018

Elternstammtisch Autismus

29.08.2018 /24.10.2018
jeweils 20.00 Uhr in der Weißenburgstr.2, 45663 RE

Gesprächsgruppe für junge Erwachsene Asperger/
Aspergerinnen

19.09.2018
14.11.2018
jeweils 16.30 Uhr in der Weißenburgstr.2, 45663 RE
Bei Interesse melden bei:
K. Menzel, Autismus-Beratung
Tel. 02361/6581075 

Gemütliche Stunden für Eltern mit ihren autistischen Kindern
Vormerken: 31.08.2018 Forsthaus Haidberg
weitere Informationen 

  

 

Offene Stellen

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD) und andere freie Stellen.
Weiterlesen

 

Services

Festschrift
Beitrittserklärung
Downloads
Links